[Owasp-germany] CfP GI Sicherheit

Martin Johns martin.johns at gmail.com
Wed Nov 27 12:41:34 UTC 2013


Liebe OWASPler,

anbei der Call for Papers der kommenden GI Sicherheit Konferenz. Die
Tagungsleitung würde sich über Einreichungen aus der OWASP Community
freuen. Wer noch weitere Infos braucht, kann sich gerne an mich wenden.

Viele Grüße
Martin

--

Call for Papers
----------------
ACHTUNG: Verlängerte Einreichungsfrist bis 9.12.2013


GI Sicherheit 2014
Fachtagung vom 19.-21. März 2014 in Wien
http://sicherheit2014.sba-research.org

Die Sicherheit 2014 ist die regelmäßig stattfindende Fachtagung
des Fachbereichs "Sicherheit - Schutz und Zuverlässigkeit" der
Gesellschaft für Informatik e.V. Sie bietet einem Publikum aus
Forschung, Entwicklung und Anwendung ein Forum zur Diskussion von
Herausforderungen, Trends, Techniken und neuesten wissenschaftlichen
und industriellen Ergebnissen. Die Tagung deckt alle Aspekte der
Sicherheit informationstechnischer Systeme ab und versucht eine
Brücke zu bilden zwischen den Themen IT Security, Safety und
Dependability.

Die Sicherheit 2014 wird erstmals einen eigenen "practitioners track"
umfassen, für den insbesondere Einreichungen aus der Wirtschaft
gesucht werden. Beiträge können beispielsweise Resultate aus
industrieller Forschung und Entwicklung besprechen, durchgeführte
Studien dokumentieren oder Berichte über "best practices" enthalten.
Reine Produktbeschreibungen werden jedoch nicht angenommen.

Erwünscht sind Einreichungen zu allen Aspekten der Sicherheit
informationstechnischer Systeme:

- Angriffs- und Verteidigungstechniken
- Anonymität und Pseudonymität
- Anwendungen mit besonderen Sicherheitsanforderungen
- Anwendungs- und Softwaresicherheit
- Auditierung von Sicherheit
- Ausbildung und Awareness-Training
- Authentisierung
- Biometrie
- Datenschutz und Privacy
- Fehlertoleranz, insbesondere in verteilten Systemen
- Hardwaresicherheit
- Hoch zuverlässige/verfügbare Systeme
- Informationsfluss
- Intrusion Detection & Prevention
- IT Forensik
- Kryptographie und kryptographische Protokolle
- Malware
- Mediensicherheit, digitale Wasserzeichen, Steganographie
- Modellierung und Verifikation von Sicherheit
- Netzwerksicherheit
- Schutz kritischer Infrastrukturen
- Security & Privacy by Design
- Sicherheit eingebetteter und mobiler Systeme
- Sicherheit und Datenschutz in sozialen Netzwerken
- Sicherheit und Datenschutz in verteilten Systemen
- Sicherheit und Usability
- Sicherheits- und Datenschutz-Policies
- Sicherheitsarchitekturen
- Sicherheitskritische Systeme
- Sicherheitsmanagement
- Sicherheitsmetriken
- Sicherheitsprotokolle
- Software/System Testing
- Sprachbasierte Sicherheit
- System-/Serviceverfügbarkeit
- Systemsicherheit
- Verifikation & Validierung
- Verlässliche verteilte Protokolle
- Verlässliche Echtzeitsysteme
- Verlässliche HW- und SW Architekturen
- Verlässlichkeit in WSN-, P2P-, Mobile-Computing-Szenarien
- Verlässlichkeit von Cloud-/Internetdiensten
- Verlässlichkeitsmetriken
- Verlässlichkeitsmodellierung, -bewertung und -prognose
- Web-Sicherheit
- Zensur und Anti-Zensur
- Zertifizierung funktionaler Sicherheit
- Zugriffskontrolle
- Zurechenbarkeit

Die Tagungssprache ist Deutsch, Beiträge können jedoch auch auf Englisch
eingereicht und veröffentlicht werden. Der Tagungsband der Sicherheit 2014
wird zitierfähig in der GI-Edition Lecture Notes in Informatics (LNI)
erscheinen.

Wichtige Termine:
Einreichungen: 9.12.2013 (neu)
Benachrichtigung über die Annahme: 20.01.2014 (neu)
Abgabe der druckfähigen Manuskripte: 10.02.2014 (neu)
Konferenz: 19.-21.03.2014


Tagungsleitung:
Hannes Federrath (Universität Hamburg)
Stefan Katzenbeisser (TU Darmstadt) – Program co-Chair
Volkmar Lotz (SAP) – Program co-Chair
Michael Waidner (TU Darmstadt)
Edgar Weippl (SBA Research) - General Chair


Programmkomitee:
siehe http://sicherheit2014.sba-research.org/


-- 
Martin Johns
http://www.martinjohns.com


More information about the Owasp-germany mailing list