[Owasp-germany] Social Startup und Open Source Projekt (RoR) Fairnopoly sucht Security-Experten

Anna Kress anna.kress at fairnopoly.de
Mon Feb 18 15:53:53 UTC 2013


Liebe Liste,

wir von der Fairnopoly eG i.Gr. suchen Unterstützer.

Wer wir sind:

Wir sind ein frisch gegründetes Social Startup, welches ein neues 
Unternehmensmodell für Internet-Startups etablieren will, welches auf 
Kooperation, Fairness, Transparenz und freies Wissen setzt, und das wir 
Genossenschaft 2.0 nennen. Wir sind unter anderem ein Open Source 
Projekt unter der AGPLv3, und veröffentlichen alle unsere 
Kontobewegungen durch das Open Bank Projekt. Wir sind ein 
Online-Marktplatz, welches verantwortungsvollen Konsum fördert, u.a. 
durch Förderung von Fair Trade und nachhaltigen Produkten. Zudem 
unterstützen wir durch Spenden Inititativen, die sich gegen Korruption 
und für mehr Transparenz in Wirtschaft und Gesellschaft einsetzen.

Mehr dazu auf http://www.fairnopoly.de/. Unsere Adresse ist: Fairnopoly 
eG i.Gr. c/o Social Impact Lab, Erkelenzdamm 59-61, 10999 Berlin.

Wen wir suchen:

Fairnopoly kann nur dann erfolgreich werden, wenn viele Menschen 
mitmachen. Mit unserem Modell fordern wir etablierte Marktriesen und 
Wirtschaftsmodelle heraus. In unserer Genossenschaftssatzung haben wir 
verankert, dass Fairnopoly alles produzierte Wissen unter eine offene 
Lizenz stellt. Konsequent wird der Online-Marktplatz als ein 
Open-Source-Projekt entwickelt.

Wir suchen dafür Unterstützer:

- Security-Experten, welche die Plattform auf Security-Probleme 
durchleuchten
- Und auch allgemein für die Programmierung (Ruby On Rails, Ajax, 
Twitter Bootstrap)

Zeitaufwand: Vorzugsweise kannst Du regelmäßig mindestens 2 Tage pro 
Woche einbringen, oder einen größeren Zeitblock am Stück, um ein 
bestimmtes Arbeitspaket abzuarbeiten.

Vergütung:
Derzeit arbeitet das gesamte Fairnopoly-Team ohne Vergütung gegen sog. 
Fair Founding Points (200 FFP pro Stunde). Über die FFP wirst Du 
beteiligt, sobald Fairnopoly Gewinne macht. Demnächst sind Honorare und 
später Festanstellungen geplant.

Koordination und Infrastruktur:
An der Entwicklung sind 5 Personen beteiligt, von denen die meisten in 
Teilzeit beitragen. Die Plattform steht kurz vor dem Launch. Einen 
Einblick in den Code und die Organisation kannst Du Dir hier verschaffen:

Redmine: http://78.47.60.75:8080/projects/fairnopoly (derzeit noch 
Registrierung und Freischaltung durch mich erforderlich)
Github: https://github.com/fairnopoly/fairnopoly

Was ist das Ziel:

Das Ziel ist eine nutzerfreundliche, stabile und sichere Plattform. Je 
mehr Entwickler uns in unserem Open-Source-Projekt unterstützen, um so 
schneller kommen wir diesem Ziel näher. Wir haben einige innovative 
Konzepte in der Schublade, die uns von etablierten Marktplätzen abheben 
würden. Du bist herzlich eingeladen, eigene Konzepte einzubringen.

Kontakt:

Bei Fragen und Interesse an Mitarbeit melde Dich bitte bei: Anna Kress, 
Techn. Leiterin, anna at fairnopoly.de

Viele Grüße,
Anna Kress


More information about the Owasp-germany mailing list