[Owasp-germany] Vortrag am 16.5., 18h: Jim Manico: "Securing the SDLC"

Dirk Wetter dirk.wetter at owasp.org
Tue Apr 30 19:34:20 UTC 2013


Moin Deutschland,

Jim Manico wird während seiner Deutschland-Tournee selbstverständlich nicht
die schönste Stadt Deutschlands ignorieren ;-)

Damit meine ich nicht die appsec.eu (dort wird er auch sein), sondern
zum OWASP-Stammtisch in Hamburg in gut zwei Wochen.

Wer Jim nicht kennt, sollte die Gelegenheit wahrnehmen, seine Lücke auszu-
gleichen. ;-) Er ist mitreißend, technisch bringt er seine Fakten super auf
den Punkt, er ist nicht nur vom Wissen her breit aufgestellt, sondern
auch ein guter Entertainer.

==Die Eckdaten (s.a. http://owasp.de/hamburg)

Ort: K&N in der Hafencity, Großer Grasbrook 11-13
     (Gebäude ist nicht zu verfehlen, sieht so aus:
      http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hamburg.hafencity.kuehne%2BNagel.wmt.jpg)
HVV: U4 bis Überseequartier, südlicher Ausgang

Vortragssprache: Englisch

Vortragender: Jim Manico (VP of Security Architecture for WhiteHat, OWASP Global Board)

Titel: Securing the SDLC

Abstract: The earlier you address security in the engineering of software, the
less expensive it will be for your organization. This talk will not only
discuss critical security activities necessary to build security
software, but it will also address the unique aspects of secure software
creation specific to the various cloud architectures.

Bio:
Jim Manico is the VP of Security Architecture for WhiteHat Security, a
web security firm. He authors and delivers developer security awareness
training for WhiteHat Security and has a background as a software
developer and architect. Jim is also a global board member for the OWASP
foundation. He manages and participates in several OWASP projects,
including the OWASP cheat sheet series and the OWASP podcast serie

==snap

The usual blurp:

Beim Hambuger OWASP-Stammtisch treffen sich Menschen, die sich beruflich
oder privat mit Anwendungen im Web und deren Sicherheit auseinandersetzen,
egal ob Entwickler, Manager, Pentester oder im Betrieb Tätige. Die Atmosphäre
bei den OWASP-Veranstaltungen ist offen und locker. Uns geht's um den Erfahrungs-
austausch. Wer Produkte verkaufen will, ist hier falsch.

Ihr könnt gerne diese Info Kollegen oder Bekannte weiterleiten. Unser
Thema ist in erster Linie (Web) Application Security. Man muss dazu
nichts von OWASP wissen, ein vorhergehender Blick auf die Website
schadet sicher nicht.

Wir treffen uns alle zwei Monate. Mehr zum Hamburger Stammtisch:
http://owasp.de/hamburg/ .

Über kurzes Feedback, wer am 16.5. plant dabei zu sein, würde ich mich freuen.
Das hilft bei der Planung.


Bis dann (oder dann),

Dirk Wetter





-- 
German OWASP Board, Conference Chair AppSec EU 2013
http://appsec.eu/       |                 @appseceu
skype://drwetter.de     |      tel:+49-40-2442035-1


More information about the Owasp-germany mailing list